Ashtanga Yoga - Ashtanga Yoga Hamburg


Ashtanga Yoga




Das Besondere an Ashtanga Yoga


Ashtanga Yoga nach Sri. K. Pattabhi Jois (1915 – 2009) ist ein kraftvoller und dynamischer Yogastil, der in einer festen Abfolge von Yogaübungen (Asanas) praktiziert wird. Die erste und gleichzeitig wichtigste Serie (Yoga Chikitsa) richtet den Körper neu aus und hält ihn gesund. Der Körper wie auch der Geist wird gereinigt und durch die Synchronisation von Atmung und Bewegung kommen die Gedanken zur Ruhe.


Der Effekt von Ashtanga Yoga
Ashtanga Yoga wirkt nicht nur auf körperlicher Ebene, indem es physische Blockaden und Verspannungen löst, auch geistiger Ebene können Blockaden, die häufig körperliche Auswirkungen haben, gelöst werden.
Die Struktur vom Ashtanga Yoga stärkt den Körper und schärft den Geist. Ich nenne diese Struktur auch gerne Komposition, denn jede Übung baut auf die nächste auf und führt den Körper und Geist zu einer Harmonie, die durch das regelmäßige Üben erfahren werden kann.


Ashtanga Yoga bietet durch seine traditionelle Unterrichtsform – Mysore Style – die Möglichkeit jede Körperkonstitution dort abzuholen, wo sie ist, um in seinen eigenen Möglichkeiten zu üben.


Übe in deinem Tempo! Dein Atem und deine Tagesform bestimmen wie intensiv du übst. Ashtanga Yoga nimmt die Eile und gibt die Chance sich selber zu erfahren.